Literatur zur Geschichte der Laichinger Alb

Eugen Nübling: Der Leinwandwanderhandel der Rauhen Alb, insbesondere der Orte Gerstetten und Laichingen. In: Untersuchungen über die Lage des Hausiergewerbes in Deutschland1 (Schriften des Vereins für Socialpolitik 77). Leipzig 1898, S. 413-520

R. Stahl: Laichingen. In: Blätter des Schwäbischen Albvereins, Jg. 13 (1901) Nr. 10, S. 416-422

R. Stahl: Neues aus Laichingen. In: Blätter des Schwäbischen Albvereins, Jg. 14 (1902), Nr. 12, S. 379-382

Otto Trüdinger: Die Laichinger Leinenindustrie. In: Beschreibung des Oberamts Münsingen. Hg. Statistisches Landesamt. Stuttgart 2. Auflage 1912, S. 482-489

Carl Sasse: Die Leineweberei in Laichingen, Oberamt Münsingen (Staatswiss. Diss. Tübingen 1914. Stuttgart 1914

Rudolf Kahn: Die Leineweberei auf der Schwäbischen Alb. Heimarbeit und Verlag in der Neuzeit. Jena 1924

Kleines Laichinger Heimatbuch. Eine Festschrift zur Laichinger Heimatwoche und Leistungsschau vom 28. Mai bis 2. Juni 1949. Laichingen 1949

Theodor Dieter: Feldstetten im Wandel der Jahrhunderte. Laichingen 1949 (vergriffen)

Werner Fleischhauer: Zur Geschichte der Pfarrkirche in Laichingen. In: Schwäbische Heimat 2 (1951) S. 65

Karl Heinrich Bischoff (Hrsg.): Progymnasium Laichingen. Fest- und Erinnerungsbuch zum 50. Jahr. Laichingen 1960

Josef Kulmus (Hrsg.): Die katholische Diasporagemeinde in Laichingen in der neuen Zeit. In: Liebfrauenalb. Stuttgart 1962, S. 61-65.

Hans-Martin Decker-Hauff: Helfenstein und Wirtemberg aus der Hohen Alb im 14. Jahrhundert. Gedanken zur Laichinger Stadtgründungsurkunde von 1364. In: Aus Archiv und Bibliothek. Weißenhorn 1969, S. 147-151

Hundert Jahre Volksbank Laichingen. Hrsg. Von der Volksbank Laichingen eGmbH (ohne Paginierung) o. O. o.J. (1971)

Angelika Bischoff-Luithlen: Der Schwabe und die Obrigkeit. Stuttgart 1978

Angelika Bischoff-Luithlen: Von Amtsstuben; Backhäusern und Jahrmärkten. Ein Lese- und Nachschlagebuch zum Dorfalltag im alten Württemberg. Stuttgart-Berlin-Köln-Mainz 1979

Erwin Treu: Alb-Donau-Kreis. Kunst und Landschaft. Herausgegeben vom Alb-Donau-Kreis). Bildband. Ulm 1979 (2. Auflage), S. 135-151: Laichinger Alb

Machtolsheim früher und heute. Hrsg. Von der Ortsverwaltung Machtolsheim. (1979)

Alb-Donau-Kreis. Geschichte und Kultur, herausgegeben vom Alb-Donau-Kreis. Ulm 1980. Verwaltungsraum Laichingen S. 164-193

Angelika Bischoff- Luithlen: Der Schwabe und sein Häs. Stuttgart 1982

75 Jahre Gymnasium Laichingen. 1910-1985. Festschrift zum 75-jährigen Schuljubiläum. Hrsg. Vom Gymnasium Laichingen. Laichingen 1985

Wolf-Dieter Hepach: Verwaltungsraum Laichingen. In: Alb-Donau-Kreis. Historische Ansichten. Herausgegeben vom Alb-Donau-Kreis. Ulm 1985, S. 113-125

Gertrud Beck: Sonderbeitrag: Mißernten auf der Schwäbischen Alb 1816-1817. In: Alb-Donau-Kreis. Historische Ansichten. Herausgegeben vom Alb-Donau-Kreis. Ulm 1985, S. 126 (mit unkritischem Verweis auf den Roman von C.A. Schnerring als historische Quelle)

Die Hungerjahre 1816/17 auf der Alb und an der Donau. Hrsg. Arbeitsgemeinschaft der Heimatmuseen im Alb-Donau-Kreis. Ulm 1985

Werner Morlok: Das Ende eines Meters. Rückblick auf die Geschichte und Leistung der Schmalspurbahn Amstetten-Laichingen 1901-1985. In: Blätter des Schwäbischen Albvereins 92 (1986), S. 182-185

Andreas Raab: Laichingen, das Leineweberstädtchen auf der Schwäbischen Alb. In: Blätter des Schwäbischen Albvereins 92 (1986), S. 45f.

Heinz Surek: Kleine Geschichte der Laichinger Weberei. In: Blätter des Schwäbischen Albvereins 10 (1986)

Günter Randecker (Hg.): Die Hungerjahre 1816/17 auf der Münsinger Alb. Dokumentation zum Symposium. „Die Laichinger Hungerchronik - kritisch geprüft“. Münsingen 1988 (Stadtarchiv)

Eberhard Schanbacher (Hrsg.): Festschrift zur 250 Wiederkehr des Wiederaufbaus der Galluskirche in Feldstetten anno domini 1737. Feldstetten 1987

St. Alban. Evangelische Kirche in Laichingen. Hrsg. Evangelische Kirchengemeinde Laichingen. Laichingen 1988

Die Liebfrauenkirche in Machtolsheim. Streiflichter zu Kirche und Gemeinde aus Geschichte und Gegenwart. Hrsg. von der Evangelischen Kirchengemeinde Machtolshheim 1988

Territorialgeschichte des Alb-Donau-Kreises und der Stadt Ulm. Hrsg. Arbeitsgemeinschaft der Heimatmuseen im Alb-Donau-Kreis mit Unterstützung des Alb-Donau-Kreises. Ulm 1988

Bettina Heinrich/Sabine Rumpel-Nienstedt: Das Weberhaus aus Laichingen. Dokumentation der Forschungsgruppe Fokus. Hg. Von Sigrid Phillips. Tübingen 1990

Eberhard Schanbacher: Laichingen (den geschichtliche Teil). In: Kreisbeschreibungen des Landes Baden-Württemberg. Der Alb-Donau-Kreis Bd. II B. Gemeindebeschreibungen Ehingen bis Westerstetten. S. 411-462 Sigmaringen 1992

Hans Medick. Weben und überleben in Laichingen 1650 – 1900. Lokalgeschichte als Allgemeine Geschichte. Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte Bd. 126. Göttingen 1996

Werner Mangold: Laichingen Annodazumal – Zweitausend.Eine Bilddokumentation Horb 2001

Gottlieb Oelhafen: Beiträge zur Geschichte Laichingens. Hrsg. Von der Stadt Laichingen 2003

Albert Gnädinger/Heinz Pfefferle/Stephan Schöbel Hrsg.): 100 Jahre Höhere Schule in Laichingen. 1910 – 2010. Laichingen 2010

Alfred R. Kandler: In der Höhle des Löwen. Lebensbericht eines schwäbisch-jüdischen Textilunternehmers. Veröffentlichungen des Archivs der Stadt Stuttgart Bd. 104. Stuttgart-Leipzig 2010

Werner Mangold: Der Leineweber im Blauhemd. Das Laichinger Wirtschaftswunder. Horb 2010

Eberhard Schanbacher: Erinnern und Gedenken. Krieg und Kriegsende in Feldstetten 1939 -1945. Schriften des Heimatvereins Feldstetten Nr. 1/2015